Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

U12 erringt die „Herbstmeisterschaft 2014“

So kurz vor dem Ziel zur Herbstmeisterschaft war unseren Spielern schon eine leichte Anspannung anzumerken. Nur noch ein Sieg gegen einen vermeintlich leichten Gegner.

Danke, Willi!

Willi Blasius, der seit Beginn der Saison mit großem Einsatz als Betreuer der Ersten Mannschaft tätig ist, hat Peter Kühn heute im Namen des Vorstands eine kleine Aufmerksamkeit überreicht.

A1 sichert mit deutlichem Sieg den Vorsprung auf Verfolger

Am vergangenen Samstag trafen wir auf den Tabellenvorletzten SV Setzen, der an diesem Spieltag von Ihrem 1. Mannschaftstrainer Jan Fünfsinn gecoacht wurde und konnten einen deutlichen Sieg einfahren. Es fehlten Turhan Karabina, Jonas Schneider, Marius Koblenzer und Daniel Berger.

TSV rückt auf Relegationsplatz vor

Durch einen aufgrund der zweiten Hälfte verdienten 3:1 (1:1) – Sieg gegen den FC Eiserfeld und die gleichzeitige 1:6 – Niederlage des bisherigen Rangzweiten VfB Burbach rückte die Henneberg-Elf auf Rang zwei, der zur Aufstiegsrelegation berechtigt, vor.

U13 lässt Punkte als Gastgeschenk in Hagen

Beim Meisterschaftsspiel gegen die Spvg. Hagen 11 musste unsere U13 auf ungewohntem Geläuf antreten. Da der neue Kunstrasenplatz in Hagen noch umgebaut wird, mussten wir auf einen Tennenplatz ausweichen.

U12 – Neuer Trikotsponsor C.H.T. Heinemann GmbH

Unsere U12-Mannschaft wurde mit neuen Trikots von der Fa. C.H.T. Heinemann GmbH ausgestattet.  

Richtungsweisende Spiele für beide Senioren-Teams

Am Sonntag stehen für beide Senioren-Teams des TSV im jeweils letzten Heimspiel des Jahres richtungsweisende Spiele auf dem Programm.

U12 – Kampf um die Krone

Früh traf man sich am Henneberg um sich auf das wichtige Spiel vorzubereiten. Die Trainer stimmten das Team sehr gut ein; das Match konnte starten.

Tschüß André!

Am Sonntag gegen Kaan II hat unser Stürmer Andre Seither sein vorerst letztes Spiel für den TSV bestritten.  

U13 mit 10 Treffern gegen Schmallenberg

Am vergangenen Samstag gewann unsere U13 in der Meisterschaftsrunde mit 10:0 gegen den Nachwuchs des SV Schmallenberg/Fredeburg.