Die C3 des TSV Weißtal – Meister der Kreisliga B1

C3 Saison 2014-15 Meister Kreisliga B -1Unter Trainer Fabio Ietro und Uwe Nogaitzig gaben die Jungs der C3 in der gesmten Saison nur ein Spiel ab, und behaupteten fast die gesamte Spielzeit die Tabellenführung.

Der größte Konkurent, Aue Birkelbach 1, konnte in der Spielzeit 2 mal geschlagen werden, und das auch noch verdient mit vielen Toren. Dennoch gaben auch die Auer kein Spiel mehr ab, und so verblieb bis zum Schluß ein 3 Punkte Vorsprung zum Sieg der Meisterschaft. Außerdem stellte die C3 den Torjäger der Saison in der Kreisliga B. Robin Kilic schoß in 22 Spielen sage und schreibe 52 Tore und trug damit seinen Teil zu den insgesamt 133 geschossenen Toren der C3 bei.

Durch den Gewinn der Meisterschaft darf nun der TSV Weißtal in der kommenden Saison die C2 in der Kreisliga A anmelden, was für den Verein bzw. der JSG von großer Bedeutung ist. Zur Abschlußfeier gab es natürlich einen Pokal für die Mannschaft und den Torjäger. Anschließend wurde mit Eltern Helfern und Vorstandsmitgliedern noch kräftig in Dielfen gefeiert.

C3 Saison 2014-15 Meister Kreisliga B -3Spieler : Jonas Güthing, Paul Merbold, Jörn Petri, Jan Röcher, Steven Nawroth, Robin Kilic, Alessio Ietro, Mehmet Baraner, Konstantin Wollf, Laurenz Frank, Jannik Hinderthür, Max Bub, Leon Kottke, Marvin Giebeler, Nick Schneider, Loucas Scheid, Janis Eckardt, Hassan Malla.