Henneberg-Cup 2019: In 10 Tagen gehts los!

Noch genau zehn Tage, dann rollt in Gernsdorf wieder drei Tage lang der Ball: Der Henneberg-Cup 2019 steht vor der Tür.

Von Freitag bis Sonntag (19. bis 21. Juli) bestreiten fünf Bezirks- und drei A-Kreisligisten das traditionelle Vorbereitungsturnier des TSV Weißtal und spielen um Preisgelder in Höhe von 1325€.

Gastgeber TSV Weißtal eröffnet am Freitag um 18 Uhr gegen die SG Herdorf, danach stehen sich um 19 Uhr der SV Ottfingen und Bezirksliga-Neuling SpVg Neunkirchen gegenüber. Es folgen zwei weitere Spiele der Gruppe A über jeweils 2×25 Minuten – gegen 22 Uhr wird der erste Tag beendet sein.

Der folgende Samstag startet um 13.00 Uhr mit einem Blitzturnier, an dem bisher Fortuna Freudenberg 2., Germ. Salchendorf 2. und unsere Reserve teilnehmen.

Um 17 Uhr geht es dann weiter mit der Gruppe B, in der sich Germ. Salchendorf, Fortuna Freudenberg, die SG Hickengrund und der TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf duellieren. Abpfiff der letzten Partie wird gegen 21 Uhr sein.

Am Sonntag bestreitet um 10 Uhr unsere Dritte Welle zuerst ein Testspiel gegen Fort. Freudenberg 3, um 12 Uhr folgen dann die letzten vier Gruppenspiele sowie ab 16 Uhr das Spiel um Platz drei. Das Endspiel ist für 17 Uhr angesetzt.

Aber auch neben dem Kunstrasen wird etwas los sein, denn wie im Vorjahr wird die Hüpfburg der Firma Wintec aufgebaut sein und den Kleinen hoffentlich Spaß bereiten. Zudem wird es auch aus unserer Küche einige Leckereien geben, an Getränken wird es auch nicht mangeln. Ein Besuch – für Jung und Alt – lohnt sich also definitiv am nächsten Wochenende. Kommt vorbei!