Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

„Augenblick“ mal

Es ist noch nicht lange her, als ich einen Bericht mit dem Titel “Schwere Zeiten“ verfasst habe. Heute jedoch möchte ich einmal die positiven Seiten unserer Vereinsmedaille aufzeigen und all denen ein Kompliment machen, die an der erfolgreichen Jugendarbeit unserer JSG Weißbach teilhaben. 

A1 behauptet eindrucksvoll Tabellenführung – Mittwoch Topspiel

Nur wenige Wochen nach der verdienten 3:1 Pokalpleite gegen die JSG Hellertal revanchierte sich die A1-Jugend eindrucksvoll mit einem 4:0 Sieg in Neunkirchen und verteidigte somit erfolgreich die Tabellenführung.

U13 holt drei Punkte in Dröschede / Einzug ins Pokalhalbfinale

Mit einem letztlich deutlichem 6:1 Auswärtssieg klettert unsere U13 vorübergehend auf Rang 4 der Tabelle in der Nachwuchsrunde Staffel 4.

TSV bleibt nach Sieg gegen Deuz oben dran

Durch einen zu keiner Zeit gefährdeten 4:0 (3:0) – Heimsieg über den TuS Deuz hat die Mannschaft die Vorgabe ihres Trainers umgesetzt und bleibt dem Spitzenduo auf den Fersen.

Schneider-Team stürzt den Spitzenreiter

Weiter ging es für unsere U17 am Samstag gegen den Tabellenführer der Kreisliga A, den FC Dautenbach um Trainer Patrick Büsel und Timo Schölzke. In einem fairen und spannenden Spiel setzte sich unser Team mit 3:1 durch.

15 von 21 Punkten. Was will man mehr?

Sieben Spieltage haben die U15 Junioren des TSV Weißtal nun absolviert. Die Ausbeute: Fünf Siege bei zwei Niederlagen. Waren es in der letzten Spielzeit zu diesem Zeitpunkt gerade einmal vier Pünktchen, stehen nun satte 15 zu Buche. Der Lohn: Platz 3 in der Bezirksliga! Zudem stehen unsere Jungs auch im Finale des Kreispokals am 4. …

„Deuz nicht auf die Leichter Schulter nehmen!“

Nach dem Sieg bei Tabellenschlusslicht SV Setzen steht dem TSV Weißtal ein weiteres Duell mit einem „Kellerkind“ bevor. Am kommenden Sonntag erwartet die Elf von Trainer Alfonso Rubio-Doblas den TuS Deuz, der momentan mit sechs Punkten den vorletzten Tabellenplatz belegt, wobei die Mannschaft von Trainer Alexander Müller allerdings eine Partie weniger ausgetragen hat als seine …

B1 schlägt Deuz und steht im Endspiel!

Am gestrigen Mittwoch sicherten sich unsere B-Junioren durch einen verdienten Sieg gegen unseren Nachbarn aus Salchendorf den Einzug ins Pokalfinale, welches am 05.11. am Giersberg stattfindet.

U15 zieht ins Kreispokalfinale ein!

Mit einem 2:0 (1:0) hat unsere U15 im Halbfinale des Kreispokals gegen Fortuna Freudenberg gewonnen und trifft somit im Endspiel am 4. November in Salchendorf auf die C-Junioren der Sportfreunde Siegen, die ihr Semifinale ebenfalls mit 2:0 (in Hickengrund) für sich entscheiden konnten und als Landesligist im Finale als Favorit ins Rennen gehen.

Neuer Trikotsatz für unsere A1

Im Sportheim am Gernsdorfer Henneberg fand jetzt im Rahmen einer Vorstellung der Finanzberaterfirma Swisslife die Übergabe des durch diese Aktiengesellschaft für unsere A1-Junioren gesponserten Trikotsatzes und zusätzlicher Aufwärmsweatshirts statt.