Ab 20. Mai 2019: Henneberg abermals nicht über Rudersdorf erreichbar

Der letzte Bauabschnitt der Straßensanierung in Gernsdorf steht an. Die L722 zwischen Rudersdorf (ab dem Kreisverkehr) und Gernsdorf Ortseingang muss hierfür vom 20. Mai bis 13. Juni 2019 vollgesperrt werden.

Insofern muss ein Umweg in Kauf genommen werden, für den man etwa zehn Minuten mehr Zeit einplanen sollte als für die normale Anfahrt. Aus Richtung Wilnsdorf bzw. Anzhausen kommend führt die Umleitung über Salchendorf, Helgersdorf und Irgmarteichen nach Gernsdorf.

In der Skizze unten findet ihr noch einmal eine Übersicht. Rot markiert die gesperrte Stelle, gelb die Umleitungsempfehlung.