Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Aktuelles (1. Mannschaft, Saison 2016/2017)

„Ich mag keine Spieler, die meinen, die Fußballweisheit mit Löffeln gegessen zu haben“

In Teil 2 unseren großen Interviews mit Alfonso Rubio-Doblas spricht der Coauch der 1. Mannschaft über die Ziele mit seinem Team, seinen absoluten Titelfavoriten für die kommende Saison und hat auch ein paar Tipps für unsere Jugendlichen parat… Das zweite Jahr ist meist deutlich schwerer, die Euphorie des Aufstiegs ist dann nicht mehr da. Eigentlich …

Lillich kehrt zurück / Eick-Barghorn löst Werthebach als Torwarttrainer ab

Auf der Torhüter-Position war es im Senioren-Bereich des TSV Weißtal in der Vergangenheit personell immer wieder mal eng. Der Sportliche Leiter Rene Neuser hofft, dass diese Problematik in der neuen Saison nicht mehr bestehen wird. Denn mit Marcus Lillich hat sich ein alter Bekannter dem TSV angeschlossen. Lillich wurde in der Jugend beim TSV Weißtal …

„Wir arbeiten eventuell länger in den Einheiten, die auch mal knapp zwei Stunden dauern können“

Zum Abschluss der Spielzeit 2016/2017 haben wir uns lange mit dem Trainer der Ersten Mannschaft, Alfonso Rubio-Doblas, unterhalten, der mit seiner Truppe eine traumhafte erste Bezirksliga-Saison hingelegt hat. Im ersten Teil des Interviews erklärt der Spanier, wie der Erfolg der letzten Jahre drei Jahre zustande gekommen ist und das ein  guter Teamgeist gerade aber auch bei Auswärtsspielen zu …

Klasse Saisonabschluss auf eine überragende Spielzeit

Unsere 1. Mannschaft hat ihre überragende Saison am gestrigen Samstag den Gipfel aufgesetzt, den Tabellenzweiten VSV Wenden mit 4:1 vom heimischen „Henneberg“ geschossen und zumindest bis morgen den zweiten Tabellenplatz der Fußball-Bezirksliga 5 übernommen. „Schöne Grüße an Thomas Klöckner“, richtete Weißtals Innenverteidiger Bernard Krasniqi nach Spielschluss aus – schließlich hatte der Kapitän der Salchendorfer Germanen, des Rivalen, …

Großes Saisonfinale mit Party bereits am Samstag

Das letzte Spiel der Saison 2016/17 steht bevor. Zum „letzten Aufgalopp“ der Spielzeit gibt es am Gernsdorfer Henneberg noch einmal einen „Leckerbissen“ in Form eines Spitzenspiels der Bezirksliga Staffel 5. Der TSV empfängt dazu bereits am Samstag (Anstoß 17.00 Uhr) den Zweitplatzierten, den VSV Wenden. Für ein wenig Spannung ist noch gesorgt, auch wenn die …

Samstag: Wenden kommt, Saisonabschlussfeier, DFB-Pokalfinale

Am kommenden Sonntag bestreitet die Bezirksliga-Mannschaft des TSV Weißtal ihr letztes Saisonspiel auf dem Gernsdorfer „Henneberg“ gegen den VSV Wenden. Nach der tollen Saison unserer Mannschaft, die derzeit auf Platz vier liegt und den Tabellenzweiten aus Wenden mit einem Sieg sogar noch abfangen könnte, möchten wir zu dieser Partie alle Zuschauer, Sponsoren, Gönner und Freunde …

Erste und Zweite mit starken Auswärts-Unentschieden!

Ein gelungenes "Auswärtswochende" feierten unsere beiden Seniorenmannschaften. Unsere Erste kam beim SC LWL 05 zu einem 2:2 und musste dabei über eine halbe Stunde in Unterzahl auskommen. Das letzte Heimspiel der Spielzeit – gleichzeitig auch die Saisonabschlussfeier – steigt bereits am kommenden Samstag um 17 Uhr auf dem "Henneberg", wozu alle Fans, Sponsoren und Gönner …

Matchball oder Nachsitzen für „Top 5“

Das letzte Auswärtsspiel der Saison führt den TSV Weißtal am Sonntag nach Weltringhausen, wo man auf den Fusionsverein SC Listernohl / Windhausen / Lichtringhausen trifft. Der Gegner belegt momentan den sechsten Tabellenplatz, der Abstand zum TSV beträgt dabei lediglich zwei Punkte. Es könnte also ein vorentscheidendes Spiel um das Erreichen des Saisonzieles „Platz in der …

Senioren: Nur einer von sechs Punkten bleibt in Gernsdorf

Lediglich einen von möglichen sechs Zählern behielten unsere beiden Seniorenmannschaften am Wochenende am heimischen "Henneberg", wobei das 2:2 der Ersten gegen den SV Ottfingen sicherlich als Punktgewinn verbucht werden kann, während die Zweite nach einer enttäuschenden Leistung gegen Oberes Banfetal 1:3 verlor. Hier die Spielberichte von fupa.net: „Gut, dass wir schon vorher gerettet waren“, musste …

Heimspielwochenende am „Henneberg“ / TSV setzt weiter auf die Jugend

Am kommenden Wochende spielen unsere beiden Seniorenmannschaften wieder nacheinander am Gernsdorfer "Henneberg". Dabei trifft unsere Erste Mannschaft um 15 Uhr auf den SV Ottfingen (folgend der Vorbericht von fupa.net) und unsere Reserve empfängt zuvor ab 12.45 Uhr den SV Oberes Banfetal. Stand heute ist aus den letzten drei Spielen noch ein "Dreier" nötig, um den …