Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Aktuelles (2. Mannschaft, Saison 2016/2017)

Saisonabschluss der Zweiten / Niklas Sting kommt aus Netphen

Am vergangenen Freitag feierte die 2. Mannschaft des TSV ihren Saisonabschluss mit einer letzten Übungseinheit, nachdem das Gros der Truppe am Wochenende zuvor Düsseldorf drei Tage lang unsicher gemacht hatte. Aufgrund einer satten neunminütigen Nachspielzeit endete das letzte Trainingsspiel mit einem Unentschieden, wenngleich sich die Mannschaft um Daniel Könsgen, der in allerletzter Sekunde noch zum …

Gajdzis übernimmt die Zweite

Nachdem Stefan Stark sein Amt als Trainer im März aufgab, übernahm Alessandro Massafra die Zweite Mannschaft des TSV Weißtal übergangsweise bis zum Saisonende. „Dafür, dass Sandro damals kurzfristig eingesprungen ist und den Klassenerhalt unter Dach und Fach gebracht hat, möchten wir uns bei ihm noch einmal ganz herzlich bedanken.“, sagt der Sportliche Leiter René Neuser …

Erste und Zweite mit starken Auswärts-Unentschieden!

Ein gelungenes "Auswärtswochende" feierten unsere beiden Seniorenmannschaften. Unsere Erste kam beim SC LWL 05 zu einem 2:2 und musste dabei über eine halbe Stunde in Unterzahl auskommen. Das letzte Heimspiel der Spielzeit – gleichzeitig auch die Saisonabschlussfeier – steigt bereits am kommenden Samstag um 17 Uhr auf dem "Henneberg", wozu alle Fans, Sponsoren und Gönner …

Zweite: Letztes Spiel der Saison in Flammersbach / Wanderung des „Fanclubs“

Unsere Reserve bestreitet am kommenden Sonntag bei der SpVg Anzhausen/Flammersbach ihr letztes Saisonspiel und möchte die Spielzeit beim Tabellensechsten zu Gerne positiv abschließen und so vielleicht tabellarisch auch noch ein wenig klettern. Anstoß in Flammersbach ist um 15 Uhr. Der Fanclub der 2. Mannschaft wird wieder eine Wanderung durchführen. Los geht es um 12.30 Uhr …

Zweite unterliegt Feudingen 0:3

Das letzte Hemspiel der Saison 2016/2017 musste unsere Reserve mit 0:3 an den SV Feudingen abgeben, die sich im Abschluss als deutlich effizienter erwiesen als die Massafra-Truppe, die mit nur 13 Spielern auskommen musste. "Es stand heute eine sehr junge Mannschaft auf dem Kunstrasen des Hennebergs", betonte der Coach. Zur Halbzeit führten die Gäste durch …

Senioren: Nur einer von sechs Punkten bleibt in Gernsdorf

Lediglich einen von möglichen sechs Zählern behielten unsere beiden Seniorenmannschaften am Wochenende am heimischen "Henneberg", wobei das 2:2 der Ersten gegen den SV Ottfingen sicherlich als Punktgewinn verbucht werden kann, während die Zweite nach einer enttäuschenden Leistung gegen Oberes Banfetal 1:3 verlor. Hier die Spielberichte von fupa.net: „Gut, dass wir schon vorher gerettet waren“, musste …

Heimspielwochenende am „Henneberg“ / TSV setzt weiter auf die Jugend

Am kommenden Wochende spielen unsere beiden Seniorenmannschaften wieder nacheinander am Gernsdorfer "Henneberg". Dabei trifft unsere Erste Mannschaft um 15 Uhr auf den SV Ottfingen (folgend der Vorbericht von fupa.net) und unsere Reserve empfängt zuvor ab 12.45 Uhr den SV Oberes Banfetal. Stand heute ist aus den letzten drei Spielen noch ein "Dreier" nötig, um den …

Zweite unterliegt Edertal

Unsere 2. Mannschaft unterlag gestern Nachmittag dem Tabellenzweiten Sportfreunde Edertal mit 0:3. Da aber auch die Teams auf den Abstiegsplätzen ihre Partien verloren, bleibt der Vorsprung bei zehn Punkten. Angesichts von nur noch vier (Johannland) bzw. fünf Spielen (Girkhausen), die Konkurrenten noch auszutragen haben, ist der Klassenerhalt aber so gut wie perfekt. „Dafür, dass wir …

Zweite: Torloses Remis am Höhwäldchen

Unsere 2. Mannschaft ergatterte am Mittwoch in einer chancenarmen und eher durchschnittlichen Partie ein torloses Remis beim TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf. „Uns mangelt es momentan an Durchschlagskraft in der Offensive. Aber wenigstens stehen wir in der Defensive recht gut“, berichtete Holger Schmidt, Vorsitzender des TuS-Fördervereins nach dem leistungsgerechten Remis im Derby. In der 70. Minute zielte Alexander …

Mittwoch: Zweite mit dem Derby am „Höhwäldchen“

Englische Woche für unser Perspektivteam: Morgen Abend gastiert unsere Zweite Welle beim TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf (Anstoß 19.30 Uhr), am Sonntag empfängt die Truppe von Sandro Massafra die Sportfreunde Edertal (15 Uhr) am Gernsdorfer „Henneberg“. Zwei richtige Standortbestimmungen sind die beiden anstehenden Punktspiele, denn mit dem TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf (2./52) und den Sportfreunden Edertal (3./51) warten zwei Spitzenteams …