Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Aktuelles (2. Mannschaft, Saison 2015/2016)

Die Reserve reist nach Raumland

Unsere 2. Mannschaft gastiert am kommenden Sonntag (15 Uhr) bei den Sportfreunden Edertal am Sportplatz in Raumland. Trotz der weiterhin personell angespannten Situation gilt es, alles zu versuchen, um die Negativserie zu durchbrechen und endlich einmal wieder einen "Dreier" einzufahren!

Erste behält weiße Weste / Zweite unterliegt dem Meister

Mit einem souveränen 6:1-Erfolg über die SG Mudersbach/Brachbach beendete unsere Erste die Spielzeit in der A-Kreisliga, während die Reserve (Tore: Kevin Löb und Yannik Schmidt) in einem Sommerkick dem frisch gebackenen Meister SG Laasphe/Niederlaasphe mit 2:5 unterlag.

Saisonabschlussfeier / A1 am Freitag gegen Wenden

Am kommenden Sonntag möchte der TSV Weißtal mit allen Fans, Sponsoren und Gönnern unseres Vereins den Saisonabschluss feiern. Grund genug gibt es allemal: Die Erste hat schon vor einigen Wochen den Aufstieg in die Bezirksliga klar gemacht und bestreitet ihr letztes A-Kreisliga-Spiel, währenddessen die Zweite den Klassenerhalt in der B-Kreisliga 2 festgezurrt hat. Auf reichlich …

Stefan Stark verlängert als Coach der Zweiten

Seine Zusage für eine weitere Saison als Trainer der Zweiten Welle des TSV Weißtal hat Stefan Stark, der zudem als einer von sechs Zweiten Vorsitzenden des Clubs aus Gernsdorf und Rudersdorf fungiert, gegeben.    

Zweite: Klassenerhalt ist in trockenen Tüchern

Nachdem seit gestern klar ist, dass aus der Bezirksliga 5 keine drei heimischen Mannschaften absteigen werden und somit auch aus der A-Kreisliga keine fünf Teams den Weg nach unten antreten müssen, steht fest, dass die Absteigerzahl aus der B2 bei zwei Vereinen verbleibt.

Noch einmal alles raushauen!

Eigentlich sollte das Thema „Klassenerhalt“ für unsere Zweite nach dem Sieg in Benfe  eben kein Thema mehr sein. Doch durch den verrückten Abstiegskampf in der Bezirksliga ist nichts sicher. Auch nicht der Drittletzte Platz in der B-Kreisliga 2.

Zweite schnürt Sechserpack gegen Diedenshausen

Mit einem 6:3-Erfolg über den TuS Diedenshausen konnte unsere Reserve den Abstand auf den Tabellenvorletzten FC Benfe auf satte zehn Punkte ausbauen, benötigt aber trotzdem am kommenden Freitag (Anstoß 18.45 Uhr) in Schameder noch einen Sieg, um den Klassenerhalt endgültig perfekt zu machen.

Heimspiele an Pfingstmontag

Die 1. und 2. Mannschaft haben am Pfingstmontag Heimrecht und wollen die nächsten "Dreier" einfahren.    

Befreiungsschlag der Reserve in Benfe!

Auch den zweiten Abstiegsgipfel – vor zwei Wochen hatten wir bereits die Reserve der Sportfreunde Birkelbach 2:0 geschlagen – konnte unsere Reserve gewinnen und holte mit dem „Dreier“ beim FC Benfe einen Befreiungsschlag im Tabellenkeller.

Heute: Richtunsgweisendes Spiel der Zweiten in Benfe

Nach der 2:4-Pleite in Netphen steht unsere Reserve heute Abend vor der heiklen Auswärtsaufgabe beim FC Benfe und darf sich eine weitere Niederlage nicht erlauben.