Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Aktuelles (1. Mannschaft, Saison 2015/2016)

Presseberichte zum 3:0-Sieg in Altenkleusheim

Unsere 1. Mannschaft gewann die Auswärtspartie bei der SG Kleusheim/Elben mit 3:0 (2:0). Hier gibt es die Presseberichte.      

Erste behält weiße Weste / Zweite unterliegt dem Meister

Mit einem souveränen 6:1-Erfolg über die SG Mudersbach/Brachbach beendete unsere Erste die Spielzeit in der A-Kreisliga, während die Reserve (Tore: Kevin Löb und Yannik Schmidt) in einem Sommerkick dem frisch gebackenen Meister SG Laasphe/Niederlaasphe mit 2:5 unterlag.

Schlusspunkt auf die Meistersaison – Bei der Saisonabschlussfeier sollen die Korken nochmal knallen

Entschieden ist die Meisterschaft bereits seit drei Wochen. Am Sonntag hat der Meister seinen letzten Auftritt und trifft dabei am heimischen Henneberg auf die SG Mudersbach / Brachbach.

Saisonabschlussfeier / A1 am Freitag gegen Wenden

Am kommenden Sonntag möchte der TSV Weißtal mit allen Fans, Sponsoren und Gönnern unseres Vereins den Saisonabschluss feiern. Grund genug gibt es allemal: Die Erste hat schon vor einigen Wochen den Aufstieg in die Bezirksliga klar gemacht und bestreitet ihr letztes A-Kreisliga-Spiel, währenddessen die Zweite den Klassenerhalt in der B-Kreisliga 2 festgezurrt hat. Auf reichlich …

Erste: Trainer Rubio-Doblas und das Team sagen Danke!

Im Namen der ersten Mannschaft unseres TSV möchten wir uns ganz herzlich beim Vorstand, der sportlichen Leitung, Gönnern und Sponsoren für die abgelaufene Saison 2015/2016 bedanken.   Die erste Mannschaft hat ein weiteres, erfolgreiches Kapitel des TSV geschrieben. Mit sage und schreibe 75 Punkten sowie 103:24 Toren ist man Meister und absoluter Krösus der A-Kreisliga …

Erste feilt weiter am Kader – Torwart Marcel Schneider kommt

Der frisch gebackene A-Kreisliga-Meister TSV Weißtal hat auf dem Platz die Ziellinie bereits überschritten, auch in seinen Planungen für die kommende Bezirksliga-Saison biegt der Club aus Gernsdorf und Rudersdorf so langsam auf die Zielgerade ein.

TSV behält die weiße Weste – 4:0 gegen Kreuztal

Der TSV Weißtal ist nach diesem Spieltag die einzige Mannschaft ohne Niederlage. Nach der Eiserfelder Niederlage und dem eigenen 4:-0-Heimsieg gegen den FC Kreuztal sind die Spieler von der Henneberg Arena die einzige Mannschaft, die dieses Privileg für sich beanspruchen darf.

Heimspiele an Pfingstmontag

Die 1. und 2. Mannschaft haben am Pfingstmontag Heimrecht und wollen die nächsten "Dreier" einfahren.    

Aufstieg in die Bezirksliga ist perfekt!

Den Feierlichkeiten war nach dem Schlusspfiff keine Grenze mehr gesetzt, denn diesmal versenkte der TSV Weißtal (1.) den Matchball. Mit 4:0 gewann die Elf von Trainer Alfonso Rubio-Doblas beim VfL Klafeld-Geisweid (11.) und ist somit nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.