Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

2. Mannschaft

HC 2016: Erste bezahlt im Finale Lehrgeld

Die U 21 der Sportfreunde Siegen hat den Henneberg-Cup des TSV Weißtal gewonnen und somit die Titelverteidigung der Hausherren verhindert. Im Finale gewann der Fußball-A-Kreisligist, der mit Keeper Christoph Thies, Luca Valido, Niklas Zeller und Bendikt Zahn auf vier Akteure des Regionalliga-Kaders zurückgreifen konnte, das Endspiel in Gernsdorf verdient mit 4:1 und sicherte sich die …

A-Jugend feiert Aufstieg, Zweite den Klassenerhalt, Erste bezieht Niederlage

Schnell erzählt ist der Verlauf des letzten Saisonspiels des TSV gegen den VfB Burbach. Die Hausherren stellten alle vier Spieler, die für die Zweite spielberechtigt waren, ab, um die Chance auf den Klassenerhalt der Zweiten zu wahren. Alle angeschlagenen Spieler wurden im Hinblick auf die anstehenden Relegationsspiele geschont.

Zweite: Abstiegsregelung in der B-Kreisliga

Während es für unsere Erste Mannschaft recht einfach ist – in Hin- und Rückspiel gegen den TuS Grünenbaum gilt es in die Bezirksliga aufzusteigen (Europapokalmodus) – sieht es bei der Reserve anders aus.

Erste verliert, bleibt aber Zweiter / Reserve gewinnt 1:0

Unsere 1. Mannschaft musste in der A-Kreisliga am Wochenende eine 0:3-Niederlage in Kaan hinnehmen, während unsere Zweite einen eminent wichtigen Auswärtssieg in Laasphe landete.

TSV landet zwei wichtige „Heimdreier“

Zwei wichtige Heimdreier haben die beiden Senioren-Teams des TSV Weißtal heute eingefahren.

Zweite fährt wichtigen Heimsieg ein

Durch den 3:1-Heimerfolg über die Reserve der Sportfreunde Birkelbach gelang unserer Reserve in der B-Kreisliga ein kleiner Befreiungsschlag, denn die Wagner-Elf konnte mit den Wittgensteinern den Platz tauschen und steht nicht mehr auf einem direkten Abstiegsplatz.

Senioren: Doppelter „Dreier“ am Wochenende

Der erste dreifache Punktgewinn des Jahres 2015 ist unter Dach und Fach, die Elf von Alfonso Rubio-Doblas siegte gegen den SV Netphen mit 3:2 (1:0). Auch die Zweite gewann ihr Spiel gegen die Zweitvertretung des FC Hilchenbach, somit konnten nach längerer Zeit nochmal sechs Punkte gefeiert werden.

Rubioo-Doblas wünscht sich „letzten Biss“

Nach zwei gespielten Runden im Jahr 2015 sieht die Bilanz für den mit gewissen Ambitionen in die Rest-Saison gestarteten TSV Weißtal dürftig aus. Beide Spiele gingen verloren, 0 Punkte stehen bisher zu Buche.

Zurück in die Erfolgsspur?!

Am Sonntag sind beide Seniorenteams auf Reisen, für beide Mannschaften stehen dabei richtungsweisende und wichtige Spiele an. Während die Zweite beim SV Schameder im Kellerduell auf Asche im Kampf um den Ligaverbleib punkten will, will die Erste die unglückliche Niederlage der Vorwoche wettmachen.

Zweite: Remis gegen Johannland ist zu wenig

Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel der B-Kreisliga kam unsere Reserve nur zu einem 2:2-Unentschieden gegen Mitabstiegskonkurrent TuS Johannland.