Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Aktuelles (3. Mannschaft, Saison 2018/2019)

Erste in Hünsborn / Zweite und Dritte am Henneberg

An diesem Sonntag gehen unsere Erste Mannschaft und die Zweite sowie Dritte getrennte Wege. Denn während unsere Bezirksliga-Truppe um 15 Uhr bei der Zweitvertretung von Rot-Weiß Hünsborn zu Gast ist, haben unsere anderen beiden Teams Heimrecht: Um 12.15 Uhr erwartet die Dritte Welle ihr Pendant des SV Eckmannshausen, um 14.30 Uhr trifft dann unsere Reserve …

Große Saisoneröffnung am 4. August

"Unsere Saisoneröffnung soll seit langer Zeit noch einmal einen offiziellen Charakter haben", betont unser Sportliche Leiter Stefan Dax und hat daher schon vor einigen Wochen die Planungen für die Saisoneröffnung am Sonntag, den 4. August begonnen. Vorstellung aller Seniorenmannschaften, zwei Testspiele (darunter der Vergleich unserer Bezirksliga-Elf gegen Landesligist RW Hünsborn), Showtraining der Keeper, ein Bambini-Einlagespiel …

Henneberg-Cup 2019: Teilnehmerfeld komplett / Gespielt wird von Freitag bis Sonntag

Die aktuelle Spielzeit ist beendet, nun geht der Blick auch schon in Richtung neue Saison. Und da ist der Henneberg-Cup des TSV – wie jedes Jahr in der Vorbereitungszeit -, ein echter Prüfstein für alle teilnehmenden Mannschaften. Save the date: In diesem Jahr findet der Henneberg-Cup vom 19. bis 21. Juli in Gernsdorf statt. Neu …

Saisonabschluss: Nur die Dritte siegt

SuS Niederschelden-Gosenbach – TSV Weißtal 4:2 Der SuS Niederschelden krönte zum Saisonabschluss seine hervorragende Rückrunde und bezwang im SI-Duell den Tabellendritten TSV Weißtal mit 4:2. „Ich bin wahnsinnig stolz auf meine Truppe, sie hat ein fantastisches Halbjahr gespielt. Wir sind, auf die Rückrunde gesehen, das beste Siegerländer Team“, jubelte Scheldens Trainer Andreas Wieczorek, dessen Elf …

Ein letzter Aufgalopp zum Ende einer erfolgreichen Saison

m Sonntagnachmittag wird für die Senioren-Teams der letzte Ball der Spielzeit 2018/19 gespielt sein. Bereits vor den letzten 90 Minuten kann man von einer erfolgreichen Saison sprechen, auch wenn der „ganz große Wurf“ in Form einer Meisterschaft oder eines Aufstiegs ausgeblieben ist. Die Erste Mannschaft wird die Spielzeit 2018/19 als Dritter und zusätzlich als bestes Siegerländer …

Alle Punkte bleiben am Henneberg / Verabschiedungen standen an

TSV Weißtal – SC Fortuna Freudenberg 4:0 (1:0). Der TSV Weißtal hat das Derby gegen die Fortuna aus Freudenberg klar mit 4:0 für sich entschieden. Dabei stand der Gast aus Freudenberg sehr gut und war nur beim Führungstor durch Daniel Novakovic (26.) in der Defensive unaufmerksam. Kurz nach der Pause legten Daniel Singhateh (49.) und …

Letzte Heimspiele der Saison für unsere Senioren

3 – 5 – 3. Was sagt diese Zahlenfolge? Das sind die Platzierungen, auf denen sich die Seniorenteams des TSV Weißtal vor dem vorletzten Spieltag befinden. Diese Resultate können sich mehr als sehen lassen und spiegeln eine überaus erfolgreiche Saison-Bilanz wider, sofern man bereits vor dem Ende der Spielzeit ein Fazit ziehen will oder kann. …

Zweite schubst Kreuztal vom Gipfel / Schardt-Hattrick in Kierspe / Dritte verliert

Kiersper SC – TSV Weißtal 1:3 Wie wichtig Lars Schardt (im Bild rechts) für den TSV Weißtal ist unterstrich der Torjäger der „Schneeweißen“ beim 3:1-Auswärtserfolg beim Kiersper SC. Der Stürmer wurde nach langer Pause (Kieferbruch) nach 70 Minuten aufs Feld geschickt, erzielte mit dem ersten Ballkontakt per Foulelfmeter den 1:1-Ausgleich (73.), erhöhte 60 Sekunden später …

Alle drei Senioren-Teams auswärts – Dritte vor Spitzenspiel

Der drittletzte Spieltag der Saison 2018/19 steht an, zum vorletzten Mal gehen die Senioren-Teams des TSV in diesem Spieljahr auf Reisen. Den weitesten Weg hat zweifelsfrei die Erste Mannschaft zurückzulegen, sie gastiert im Märkischen Kreis beim Kiersper SC. Der ehemalige Landesliga-Kontrahent des TSV hatte zwischenzeitlich mal Kontakt zu den Abstiegsrängen, das Team von Trainer Marco …

Ab 20. Mai 2019: Henneberg abermals nicht über Rudersdorf erreichbar

Der letzte Bauabschnitt der Straßensanierung in Gernsdorf steht an. Die L722 zwischen Rudersdorf (ab dem Kreisverkehr) und Gernsdorf Ortseingang muss hierfür vom 20. Mai bis 13. Juni 2019 vollgesperrt werden. Insofern muss ein Umweg in Kauf genommen werden, für den man etwa zehn Minuten mehr Zeit einplanen sollte als für die normale Anfahrt. Aus Richtung …