Am Sportplatz, 57234 Wilnsdorf
Postfach 3104, 57229 Wilnsdorf

Aktuelles (A1, 2017/2018)

Saisonabschluss am Sonntag mit Einweihung des neuen „Grüns“: A1 und Erste spielen auf dem Henneberg!

Am kommenden Sonntag endet die Fußballsaison für unsere Seniorenteams. Dies alleine wäre schon Grund genug, eine Weißtaler Saisonabschlussfeier durchzuführen. Jedoch geht es an diesem Sonntag nicht nur um Fußball, sondern um mehr. Die Einweihung unseres im letzten Jahr verlegten neuen „Grüns“ steht auf dem Plan, die Segnung durch die Pastoren Tim Winkel, Richard Monka sowie …

Mittwoch: A1 am Henneberg gegen den Spitzenreiter / Donnerstag: Erste bei LWL

Die nächste englische Woche steht an, diesmal allerdings nur für unsere 1. Mannschaft, die am Donnerstag beim SC LWL antritt und für die A-Junioren, die, ausnahmsweise am heutigen Mittwoch auf dem Gernsdorfer „Henneberg“ spielen. Vielleicht ist das ein gutes Omen für die Truppe von Matthias Haupt, die mit Tabellenführer TuS Erndtebrück freilich einen ganz dicken …

Am Mittwoch: Wichtiges Derby für die A1 am „Rosengarten“

Am morgigen Mittwoch gastiert unsere A1 in der Bezirksliga zum Nachholspiel beim SuS Niederschelden – die Konstellation könnte vor dem Derby kaum brisanter sein. Denn der SuS belegt Platz 10, den ersten Abstiegsrang (von maximal möglichen drei) und hat zwölf Zähler auf der Habenseite, während unsere Jungs im Laufe der Saison schon vier Punkte mehr …

A1: Drei Spiele in sieben Tagen – sechs Punkte als Ausbeute

Einen kleinen Fußball-Marathon hat unsere A1 in den letzten sieben Tagen hingelegt – und sich dabei einen vier-Punkte-Vorsprung auf die Abstiegsplätze geschaffen! Am gestrigen Sonntag gewannen die JSG-Kicker gegen den direkten Konkurrenten TuS Heven deutlich mit 5:0 (1:0), der mit lediglich elf Akteuren und ohne Einwechselspieler angereist war. Das machte sich gegen Ende der Partie …

Vollsperrung in Gernsdorf: Anfahrt über Rudersdorf NICHT möglich

Ab Montag, den 19. März 2018 ist unsere Henneberg-Arena nicht mehr über Rudersdorf anfahrbar. Der Grund: Der Bereich des Ortseingangs in Gernsdorf bis hin zum Abzweig Gernsdorfer Straße wird saniert. Eine Durchfahrt ist laut unseren Informationen nicht möglich! Insofern muss ein Umweg in Kauf genommen werden, für den man etwa zehn Minuten mehr Zeit einplanen sollte als …

In Dielfen rollt heute kein Ball

Nach den früh morgendlichen Schneeschauern ist klar: In Dielfen wird an diesem Sonntag kein Ball rollen! Das Meisterschaftsspiel der A1 gegen den TuS Erndtebrück und das Testmacht der Weißtaler Ersten gegen die Zweitvertretung der Wittgensteiner können nicht stattfinden und sind offiziell abgesagt worden.

Sonntag in Dielfen: A1 um Punkte gegen Erndtebrück, Erste testet gegen TuS-Reserve

Sonntägliche Doppelveranstaltung in Dielfen: Während für unsere A1 bereits die Meisterschaft wieder los geht, testet unsere 1. Mannschaft im Anschluss auf dem Geläuf unseres JUgendkooperationspartners. Dabei sollte das Freundschaftsspiel gegen die Reserve des TuS Erndtebrück, die in der Landesliga beheimatet ist,eigentlich in Gernsdorf stattfinden. Die Platzverhältnisse lassen dies allerdings nicht zu, sodass wir uns bereits …

Erfolgreiches, erstes Testspielwochenende!

Die ersten Spiele unter freiem Himmel verliefen für unsere Mannschaften erfolgsversprechend… Bereits am Sonntagvormittag gewann Bezirksligist TSV Weißtal sein Freundschaftsspiel beim Siegener SC mit 5:1. Dabei trug sich TSV-Stürmer Lars Schardt (12./15./26./32.) gleich viermal in die Torschützenliste ein. Der Treffer zur 1:0-Gästeführung war einer der Marke ‚Tor des Monats‘ und schlug im Torwinkel der Charlottentaler …

Der Testspielreigen beginnt / Erste zweimal im Einsatz!

Wenn man den Wetterprognosen glauben schenken darf, dann werden unsere Fußballmannschaften in den nächsten Tagen tatsächlich ihre ersten Vorbereitungsspiele bestreiten. Bereits am Freitagabend rollt am Gernsdorfer Henneberg der Ball: Unsere Bezirksliga-Truppe empfängt dann Landesligist VfL Bad Berleburg. Weiter geht`s dann am Sonntag: Schon um 11 Uhr tritt die Elf von Alfonso Rubio-Doblas  im "Charlottental" beim …

A1: „Potenzial haben und Potenzial zeigen ist ein großer Unterschied“

Unsere A1 nahm am vergangenen Freitag an einem Turnier der JSG Drolshagen Olpe teil, konnte allerdings die guten Leistungen aus der Vorwoche in Freudenberg nicht bestätigen. „Dritter von vier Mannschaften kann nicht unser Anspruch sein. Jetzt müssen wir uns den Mund abwischen und an den Problemen aktiv arbeiten“, meinte Trainer Matthias Haupt, der nicht zufrieden …